Problembehandlung

Pausenverfolgung

Clockify ermöglicht dir, Pausen zu verfolgen. Das ist eine zusätzliche Funktion, die in jedem kostenpflichtigen Abonnementplan zur Verfügung steht.
Um mit der Pausenverfolgung zu beginnen, solltest du die Funktion in Arbeitsbereichseinstellungen mit einem optionalen Standardprojekt aktivieren, für das alle Pausen verfolgt werden.  

Um die Pausenverfolgung zu aktivieren, solltest du:

  1. Zu Arbeitsbereichseinstellungen gehen
  2. Registerkarte "Allgemein" wählen
  3. Zum Abschnitt "Pausen" scrollen, Pausen aktivieren und/oder Standardprojekt für Pausen wählen

Wenn du Pausen aktiviert hast, kannst du mit deren Verfolgung beginnen.

Um mit der Pausenverfolgung zu starten, solltest du: 

  1. Zur Seite Zeiterfassungssystem in der Seitenleiste navigieren
  2. "Pausen-Modus" im Dropdown-Menü rechts wählen
  3. Pause starten

Ein Pauseneintrag funktioniert wie alle anderen Zeiteinträge. Der Timer läuft, bis du ihn stoppst und das blaue Favicon gibt an, dass deine Pause gerade läuft. In der Registerkarte wird dazu die verstrichene Zeit angezeigt.

Um deine Pause abzuschließen, solltest du auf die Schaltfläche "Pause stoppen" klicken, oder S auf der Tastatur drücken.
Wenn du die Pause verlängern möchtest, solltest du auf die Schaltfläche "Play" im Zeiteintrag klicken, den du gestoppt hast.

Weitere Informationen über Pausen findest du in diesem Hilfecenter-Artikel.  

War der Artikel hilfreich?

Thank you! If you’d like a member of our support team to respond to you, please drop us a note at support@clockify.me