Benutzer

Wer was tun kann (Berechtigungen)

Drei Benutzer-Zugriffsebenen #

  • Admins: können alles sehen und bearbeiten
  • Reguläre Benutzer: erfassen Zeit hauptsächlich
  • Manager: können Projekte verwalten und Arbeitszeittabellen genehmigen
Regulärer BenutzerManagerAdmin
Zeit erfassenfür öffentliche und eigene private ProjekteAlle
Zeit sehen ihre eigene Zeit und die der anderen Benutzer
(sofern nicht deaktiviert)
alle Zeit für ihre Projekte/BenutzerAlle
Add/Edit timeihre eigene Zeit
(sofern nicht gesperrt)
Team-Manager für ihre Benutzer
(sofern nicht deaktiviert)
Alle
SätzeSätze und Beträge sehen
(sofern nicht deaktiviert)
Sätze zu ihrem Projekt bearbeiten
(sofern nicht deaktiviert)
Alle sehen und bearbeiten
ProjekteProjekte erstellen und Status sehen
(sofern nicht deaktiviert)
Projekte erstellen und Status sehen
(sofern nicht deaktiviert)
Alle sehen und bearbeiten
AufgabenAufgaben erstellen und bearbeiten
(sofern nicht deaktiviert)
Aufgaben für ihre Projekte bearbeiten und hinzufügenAlle sehen und bearbeiten
Benutzerandere Mitglieder sehen
(sofern nicht deaktiviert)
Mitglieder zu ihren Projekten hinzufügenAlle
(Aber nur der Besitzer kann die Administratorrolle entfernen)
ArbeitsbereichseinstellungenNeuen Arbeitsbereich erstellen
(sofern nicht auf einer Unterdomäne)
Arbeitsbereichseinstellungen bearbeiten
(Nur der Besitzer kann den Arbeitsbereich löschen)

Admins #

Es gibt zwei Typen von Admins:

  • Besitzer (die Person, die den Arbeitsbereich erstellt hat)
  • Admin

Der Unterschied zwischen Admin und Besitzer:

  • Nur Besitzer können jemandem die Admin-Rolle entziehen oder einen Admin deaktivieren
  • Nur Besitzer können die Besitzerrolle auf eine andere Person übertragen
  • Nur Besitzer können SSO einrichten
  • Keiner kann Besitzer aus dem Arbeitsbereich deaktivieren oder löschen
  • Wenn Besitzer den Arbeitsbereich verlassen (oder ihr Konto löschen), wird der gesamte Arbeitsbereich für immer gelöscht

Es kann mehr als einen Administrator geben, aber nur einen Besitzer. Der Besitzer kann die Besitzerrolle jederzeit auf eine andere Person übertragen.

Admins können:

Reguläre Benutzer #

Jeder, den du in einen Arbeitsbereich einlädst, ist standardmäßig ein regulärer Benutzer.

Sie können ein Admin werden, wenn ein bestehender Admin sie zur Administratorgruppe hinzufügt.

Reguläre Benutzer können zu Projektmanagern werden, wenn sie ein Projekt erstellen (wenn dies in den Arbeitsbereichseinstellungen aktiviert ist); oder wenn ein Administrator oder ein bestehender Projektmanager ihnen Managerrechte für ein Projekt erteilt.

Reguläre Benutzer können:

  • bei der Zeiterfassung ein öffentliches Projekt- oder ein privates Projekt auswählen, an dem sie beteiligt sind
  • bei der Zeiterfassung ein beliebiges Tag auswählen (und ein Tag erstellen, sofern es in Arbeitsbereicheinstellungen nicht deaktiviert ist)
  • persönliches Dashboard sehen (und Dashboard "Team", wenn nicht in den Arbeitsbereichseinstellungen deaktiviert)
  • den Status ihrer Projekte sehen (sofern nicht in den Arbeitsbereichseinstellungen deaktiviert)
  • alle aktiven und inaktiven Benutzer sehen und wer zu welcher Gruppe gehört
  • Projekte erstellen und automatisch die Managerrolle für dieses Projekt erhalten (falls nicht in den Arbeitsbereichseinstellungen deaktiviert)
  • ihre eigenen Zeiteinträge sehen und bearbeiten (solange sie nicht gesperrt sind)
  • die Zeiteinträge anderer Personen sehen (sofern in den Einstellungen für Arbeitsbereiche nicht deaktiviert)
  • Tags, Projekte, Aufgaben und Kunden erstellen (sofern in den Arbeitsbereichseinstellungen nicht deaktiviert)

Manager #

Admins können Mitarbeiter zu Managern machen. Manager können auf der Seite "Team" festgelegt und geändert werden.

Projektmanager können auch auf der Registerkarte "Zugriff auf das Projekt" festgelegt werden.

Außerdem ist der Benutzer, der ein Projekt erstellt, automatisch Projektmanager dieses Projekts.

Die Rechte des Projektmanagers gelten nur für Projekte, bei denen die Managerrolle vorliegt. Es kann mehr als einen Manager für ein Projekt geben.

Projektmanager können: #

  • neue Projekte erstellen, sehen und bearbeiten (wenn "Wer kann Projekte und Kunden erstellen" auf "Admins und Projektmanager" oder "Jeder" festgelegt ist)
  • Alle Details zu ihren Projekten einsehen und bearbeiten
  •  Aufgaben ihrer Projekte erstellen, sehen und bearbeiten, auch wenn die Erstellung von Aufgaben nur Admins erlaubt ist oder wenn "Wer kann eine Aufgabe erstellen" auf "Admins und Projektmanager" festgelegt ist, dann können sie auch Aufgaben für alle anderen Projekte erstellen
  • Teammitglieder zu ihrem Projekt hinzufügen und entfernen
  • die  anrechenbaren Sätze des Projektes sehen und bearbeiten sowie das Budget sehen und bearbeiten (wenn "Wer kann die abrechenbaren Sätze und Beträge sehen" auf "Jeder" festgelegt ist)
  • ihre Projekte löschen
  • den Status ihres Projekts sehen
  • alle erfassten Zeiten für ihre Projekte in Berichten sehen
  • die Seite "Projekte" sehen (auch wenn sie für reguläre Benutzer nicht sichtbar ist)
  • Aufgaben im Zeitplan erstellen und veröffentlichen
  • Meilensteine im Zeitplan hinzufügen
  • Launch kiosk (along with Team manager) if enabled in the workspace settings

Teammanager können: #

  • die Zeit aller Benutzer in Berichten sehen
  • Arbeitszeittabellen ihrer Benutzer genehmigen
  • die Seite "Berichte" sehen (auch wenn sie für reguläre Benutzer nicht sichtbar ist)
  • ausstehende Zeiteinträge und Ausgaben hinzufügen/bearbeiten (sofern nicht gesperrt)
  • Zeiteinträge und Ausgaben für ihre Teammitglieder hinzufügen (sofern "Wer kann Zeit und Ausgaben bearbeiten" auf Admins und Teammanager festgelegt ist)

Wer kann Zeiteinträge sehen und bearbeiten #

Admins können alle Zeiteinträge jederzeit einsehen und bearbeiten.

Arbeitsbereichsbesitzer und -administratoren können Einträge zu archivierten Projekten in detaillierten Berichten hinzufügen.

Teammanager können ihre eigene Zeit und die Zeit ihres Teams sehen und sie können die Zeit ihres Teams hinzufügen/bearbeiten (sofern diese Option in Arbeitsbereicheinstellungen aktiviert ist.

Reguläre Benutzer und Projektmanager können:

  • Zeiteinträge sehen und bearbeiten, die sie erstellt haben
  • alle Zeiteinträge anderer sehen (sofern in Arbeitsbereicheinstellungen aktiviert)

Standardmäßig kann also jeder in deinem Arbeitsbereich alle Zeiteinträge sehen. Wenn du zusätzliche Funktionen aktiviert hast, kannst du in den Arbeitsbereichseinstellungen verhindern, dass reguläre Benutzer die Zeiteinträge anderer Personen sehen können, indem du "Reguläre Benutzer können sehen: Nur ihre eigene Zeit" festlegst.

Wer kann abrechenbare Sätze und Beträge sehen #

Du kannst in deinen Arbeitsbereichseinstellungen festlegen, ob die Abrechnungssätzen und Beträge für andere sichtbar sind oder nicht:

  • Wenn du die Option "Wer kann abrechenbare Sätze und Beträge sehen" auf "Admins" festlegst, können reguläre Benutzer und Manager weder Geldbeträge in Berichten und im Projektstatus noch abrechenbare Sätze irgendwo sehen.
  • Wenn du "Wer kann abrechenbare Sätze und Beträge sehen" auf "Jeder" festlegst, können reguläre Benutzer und Manager die Beträge für alle Zeiteinträge in öffentlichen Projekten und für alle von ihnen erstellten Zeiteinträge sehen, und Manager können abrechenbare Sätze für die von ihnen verwalteten Projekte bearbeiten.
  • Wenn du "Wer kann den abrechenbaren Status von Zeiteinträgen sehen und ändern" auf "Admins" festlegst, können reguläre Benutzer und Manager den abrechenbaren Status ihrer Zeiteinträge nicht sehen und ändern sowie auch nicht sehen, wie viel abrechenbare Zeit sie erfasst haben.
  • Wenn du die Option "Wer kann den abrechenbaren Status von Zeiteinträgen sehen und ändern" auf "Jeder" festlegst, können reguläre Benutzer und Manager den abrechenbaren Status ihrer Zeiteinträge sehen und ändern sowie sehen, wie viel abrechenbare Zeit sie erfasst haben.

Admins können alle abrechenbaren Sätze sehen und bearbeiten und den abrechenbaren Status (Arbeitsbereich, Teammitglied und Projekt) ändern.

Was this article helpful?

Thanks for your feedback!